Gastfamilien für unbegleitete minderjährige Ausländer/-innen

Immer wieder kommen unbegleitete minderjährige Ausländer/-innen nach Deutschland und suchen Schutz. Diese Kinder und Jugendliche benötigen einen sicheren Lebensort, an dem sie aufwachsen können.

Sie stehen vor der Situation, dass sie sich in einem ihnen fremden Land zurechtfinden müssen, sie müssen die Sprache und unsere Kultur kennen lernen. Sie wollen und sollen zur Schule gehen. Sie möchten einen Schulabschluss machen und nach Möglichkeit eine Ausbildung abschließen.

Eine Gastfamilie hat die Möglichkeit, die Kinder und Jugendlichen dabei zu unterstützen. Zudem haben diese Kinder und Jugendlichen normale, altersspezifische Probleme und Eigenheiten, bei denen die Gastfamilie hilft, die Klippen des Erwachsenwerdens zu meistern.

Anbahnungsprozess
Die Kinder und die Gastfamilien sind individuell und einzigartig, sodass es uns als beratende Einrichtung wichtig ist, sich Zeit zu nehmen, um Kind/Jugendlichen und Gastfamilie kennenzulernen. Im Anbahnungsprozess haben die Beteiligten über mehrere Treffen die Möglichkeit, sich kennenzulernen und zu prüfen, ob ein Zusammenleben möglich ist.

Literaturempfehlungen

Ihre Ansprechpartnerin

Kornelia Spiegel
Bereichsleitung Hilfen in Familien

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Niederwörresbach
Hauptstraße 55-59
55758 Niederwörresbach

Tel.: 06785/9779-40
Fax: 06785/9779-90

  Kontakt

  Anfahrt