Simmern | Neue Belegabteilung Augenheilkunde an der Hunsrück Klinik

SIMMERN. Die Belegabteilung für Augenheilkunde erweitert zukünftig das bestehende Leistungsspektrum der Hunsrück Klinik. Dr. Stephan Schmidt, Mitinhaber der OCU PRO®-Augenarztpraxis im Gesundheitszentrum am Simmerner Krankenhaus, hat seine Tätigkeit als Belegarzt aufgenommen. Die Abteilung umfasst zwei Betten. Mit modernster Medizintechnik führt der erfahrene Augenarzt zweimal wöchentlich Operationen am Auge durch. Für die Menschen in der Region bedeutet die neue
Belegabteilung eine entscheidende Verbesserung der augenärztlichen Versorgung. „Gerade ältere Patientinnen und Patienten erhalten heimatnah ein Angebot, das die
steigende Nachfrage deckt“, freut sich Dr. Hans-Peter Mayer, Ärztlicher Direktor der Hunsrück Klinik.
Sein Studium absolvierte der Facharzt für Augenheilkunde an der Universität Mainz. Nach seiner Approbation arbeitete Schmidt an der Augenklinik des Städtischen
Klinikums Ludwigshafen. Von dort wechselte er in die Universitäts-Augenklinik Heidelberg; bis Ende 2011 war er dort als Funktionsoberarzt tätig. Von 2009 bis 2011 war Schmidt zudem Ärztlicher Leiter der Hornhautbank Heidelberg. Erfahrungen in der Behandlung von Augenliderkrankungen (Oculoplastik) sammelte er während einer
Hospitation im Dr. Agarval´s Eye Institute in Chennai (Indien). Vor der Übernahme der augenärztlichen Vertragsarztpraxis in Simmern, ehemals Dres. Baumgarten, und Gründung des Augenzentrums Simmern zum Jahresbeginn 2014 praktizierte er zwei Jahre in einer Augenarztpraxis in Viernheim.
Dr. Stephan Schmidt trägt den Titel „Fellow of the European Board of Ophthalmology” (FEBO). Dieser wird vom European Board of Ophthalmology (EBO), der europäischen
Fachgesellschaft für Augenheilkunde, nach einer ihrem Standard entsprechenden freiwilligen Facharztprüfung verliehen. Die Gesellschaft stellt sich zur Aufgabe, den
Standard für die Ausbildung in der Augenheilkunde europaweit zu vereinheitlichen und deren Qualität sicherzustellen. Schmidt ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und lebt
mit seiner Familie in Simmern.