Mario Forsch übernimmt betriebswirtschaftliche Geschäftsführung

Nach dem Ausscheiden des bisherigen betriebswirtschaftlichen Geschäftsführers des Geschäftsfeldes Seniorenhilfe der Stiftung kreuznacher diakonie, Jörg Schowalter, übernimmt vom 1. Juli diesen Jahres an Mario Forsch diese Aufgabe. Der Geschäftsführer der Kinder- Jugend- und Familienhilfe sowie der Wohnungslosenhilfe ist bereits seit einigen Monaten kommissarisch mit den Aufgaben betraut, jetzt übernimmt er endgültig.